Rufen Sie uns an:  00800 00123456

Rückrufaktionen gut vorbereiten

Haben Sie schon einmal eines Ihrer Produkte zurückrufen müssen? Dann wissen Sie sicherlich, wie sehr dies nicht nur dem Produkt-, sondern auch dem Unternehmensimage schaden kann. Um Ihren Imageschaden so gering möglich zu halten, ist eine sehr gute Vorbereitung auf eine Produktrückrufaktion unverzichtbar. Ihre Kunden sollten in der Lage sein, Sie jederzeit erreichen zu können, damit man Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

Laut RückrufPortal Deutschland kommt es in Deutschland täglich zu Rückrufaktionen, Produktwarnungen und Sicherheitshinweisen für gefährliche Produkte. Fehlende gesetzliche Vorgaben ermöglichen hinsichtlich deren Kommunikation äußerst individuelle und dabei auch verantwortungslose Strategien – verbunden mit gefährlich(st)en Konsequenzen für VerbraucherInnen, die von gar nicht bis (in der Regel) maximal rund 8-13 % erreicht werden. Seriöse „Wirtschaftsakteure“, die Schlagwörter wie „Verantwortung“, „Qualität“ und „Nachhaltigkeit“ nicht ausschließlich für Marketingzwecke strapazieren, sind daran zu erkennen, dass sie auch zu unangenehmen Nachrichten stehen und – gerade bei Gefahren – transparent informieren, u. a. mit einer kostenlosen Servicerufnummer, damit Ihre Kunden Sie jederzeit erreichen können.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top