Rufen Sie uns an:  00800 00123456

Die Telekommunikationsindustrie – die Trends für 2015

Das neue Jahr ist fast schon wieder einen Monat alt. Die Zeit vergeht schnell, aber noch können wir uns fragen: was wird 2015 uns bringen? Im heutigen Blogartikel besprechen wir welche Trends dieses Jahr in der Telekommunikationsindustrie zu erwarten sind.

Neue Gadgets und Technologien

Auch 2015 wird es wieder viele verschiedene technische Neuigkeiten geben. Neben allen wunderbaren neuen Gadgets, die vor kurzem auf der Consumer Electronics Show (CES 2015) präsentiert wurden, kündigen Medien und Experten für dieses Jahr auch eine Reihe von neuen Technologien an. So soll das Mobile Payment dieses Jahr in vielen Geschäften eingeführt werden, sind Connected Cars nun wirklich unterwegs und natürlich gibt es hohe Erwartungen in Bezug auf das Internet der Dinge (Internet of Things) und die M2M (Machine-to-Machine) Kommunikation. Diese Infographic von Deloitte fast die wichtigsten Trends zusammen:

Infographic Trends 2015

Herausforderungen für Telekommunikationsunternehmen

Dieses Jahr bringt neue Herausforderungen für Telekommunikationsunternehmen, die sich weiterhin mit „traditionellen“ Telekommunikationsaktivitäten beschäftigen. In den letzen Jahren standen diese Unternehmen zunehmend unter Druck durch eine immer stärkere Preiskonkurrenz unter Telekommunikationsanbietern und die Euro-Krise. Letztere resultierte darin, dass Kunden immer mehr sparen und immer weniger für ihre Telekommunikationslösungen bezahlen wollten.

Obwohl man nun vorsichtig sagen kann, dass die Euro-Krise vorbei ist, müssen viele Unternehmen auch 2015 noch Kosten sparen. Gleichzeitig kann man die Konkurrenz nur noch schlagen indem man 24/7 erreichbar ist und einen ausgezeichneten Kundenservice bietet. Diese Entwicklungen treiben viele Unternehmen weg vom traditionellen Festnetz in Richtung von günstigeren Varianten von SIP oder VoIP Telefonie. Aber obwohl Internettelefonie oft günstiger ist, bleibt die Qualität weiterhin unzuverlässig.  Da ergibt sich die Frage: was sollte man tun wenn man Qualität bieten und dennoch Kosten sparen möchte?

Mit einer Kombination aus neuen Technologien und traditionellen Telekommunikationsdiensten können die „traditionellen“ Telekomanbieter genau hier einen Ausweg bieten.

Eine Kombination aus „alten“ Netzwerken und neuen Technologien

Obwohl Internettelefonie und Breitband immer wichtiger werden, wird das „gute alte Festnetz“ (auch PSTN genannt) auch in den nächsten Jahren nach wie vor eine wichtige Rolle spielen. Das Festnetz bietet weiterhin eine ausgezeichnete Qualität und darüber hinaus sind die Kosten für Festnetztelefonie oft nicht so hoch wie man denkt.

Bei TeleForwarding glauben wir, das man sich auf die Zukunft vorbereiten soll, ohne dabei seine eigenen Qualitäten aus dem Auge zu verlieren. Deswegen kombinieren wir die ausgezeichnete Qualität unserer Festnetzlösungen mit den neuesten IT-Anwendungen, wie z.B. unser Online Dashboard. Aber es wird bei uns noch weitere neue Entwicklungen geben….darüber werden wir Sie hier bald weiter informieren.

Möchten Sie wissen was unsere Lösungen für Ihr Unternehmen tun können? Nehmen Sie dann Kontakt mit uns auf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top